Kontrolle

Als Lebensmittel Nr. 1 und als elementare Existenzgrundlage für die Menschen hat die Sicherstellung und Überprüfung der Trinkwasserqualität einen enormen Stellenwert, sowohl seitens der Gesetzgebung als auch unsererseits, als Betreiber der Trinkwasseranlagen.

Trinkwasser ist das am meisten kontrollierte Lebensmittel. Die Anforderungen an die Trinkwasserqualität sind teilweise höher als an Flaschenwasser oder auch an Wasser, was zur Herstellung anderer Getränke verwandt werden darf (Bier, Limonade, etc.).

Dies ist auch historisch bedingt, galt doch in früheren Jahrhunderten die Brunnenvergiftung als das schlimmste Verbrechen.

Die Kontrolle unseres Trinkwassers erfolgt entsprechend den Vorgaben der Trinkwasserverordnung. Das Umweltlabor „Rhön-Rennsteig GmbH, Meiningen“ untersucht jedes Jahr mehr als 400 Proben für uns. Hinzu kommen eine Vielzahl weiterer Kontrollen durch das Gesundheitsamt.